Ende der Maskenpflicht: Startschuss für Wirtschaftsankurbelung!

Der Gebührenerlass für die Schanigärten der Linzer Wirte war erst der Beginn“, kündigt Wirtschaftsreferent und Vize-Bürgermeister Bernhard Baier von der Linzer Volkspartei bereits den nächsten Schritt zur Belebung der Betriebe an. „Mit dem Ende der Maskenpflicht beginnt zugleich eine neue Phase, in der wir jetzt verstärkt die regionale Wirtschaft ankurbeln und auch Erleichterungen für die vielen innerstädtischen Handelsbetriebe überlegen müssen."

Das gelte vor allem für jene Unternehmen, die nach der coronabedingten Schließung jetzt vor besonderen Herausforderungen stünden. „Stand bisher der Aspekt der Hilfestellung im Vordergrund – wie der Erlass von 120.000 Gebühren-Euro für die Gastgartenbetreiber –, so gilt es jetzt verstärkt, Anreize für einen Konsum in der Stadt anzubieten, wie etwa mit dem Late-Night-Shopping bis 21 Uhr am 25. Juni“, betont Baier, der dafür extra „mit allen Linzer Garagenbetreibern eine kostenlose Parkmöglichkeit von 17 bis 21 Uhr für diesen Tag ausgehandelt“ hat. Da gibt es dann in Linz die Möglichkeit, bei einem realen Einkauf die Waren in echt angreifen und ausprobieren zu können. Und es sei auch wichtig für jene Wirtschaftstreibenden, die zuletzt schmerzhafte Geschäftseinbußen gehabt hatten. Baier: „So könnten dem Linzer Handel etwa die Gebühren für die Nutzung öffentlichen Guts – für Firmenschilder, Markisen oder Warenkörbe – von der Stadt für 2020 erlassen werden.“

Genau um dieses wichtige Thema „Ankurbelung der regionalen Wirtschaft“ geht es auf Anregung von Vize-Bürgermeister Baier auch am Dienstag bei einem Workshop der Linzer Stadtregierung mit Unterstützung von Experten. Laut Baier sollen dabei folgende Fragen erörtert werden: Welche Bereiche sind besonders betroffen? Wie können wir als Stadt hier Impulse setzen, die Treffsicherheit haben und insbesondere auch positiv auf den angespannten Arbeitsmarkt wirken? „Wenn wir hier Lösungen anbieten können, ist den Geschäftsleuten in der Innenstadt sehr geholfen“, so Baier.

Linz_Taubenmarkt_Landstraße_Stadtpartei_020420__2_.jpg
Foto: Die Linzer Volkspartei