Beliebte Saisonkarte für Linzer Bäder wieder erhältlich

„Die Linz AG hat nun doch ein Einsehen und ab sofort ist die beliebte Saisonkarte für die Linzer Bäder wieder erhältlich“, freut sich LAbg. Elisabeth Manhal, designierte Klubobfrau der Linzer Volkspartei, die zuletzt gemeinsam mit der JVP sogar eine Online-Petition gestartet hatte. „Wenn jetzt die Linz AG auch noch die Öffnungszeiten kundenfreundlich ausweitet, dann steht einem vergnüglichen Badesommer in der Stadt nichts mehr entgegen.“

Heute hat die Linz AG angekündigt, die Saisonkarte für die Linzer Bäder wieder aufzulegen, mit der Begründung, weil die Abstandsregeln gelockert würden. Deshalb sollen auch Sauna- und Wellnessanlagen wieder geöffnet werden. „Jetzt wünschen wir uns für alle jene, die bereits eine Punktekarte gekauft haben und diese gegen eine Saisonkarte umtauschen wollen, auf Entgegenkommen der Linz AG“, schlägt Manhal vor. „Letztlich geht es ja um die Kundenzufriedenheit und der Unmut der Bäder-Stammgäste war schon groß, wie auch der Zuspruch bei der Online-Petition unter www.change.ort/linzerbaeder zeigt.“

Kind_beim_Tauchen_2017_Fotolia.jpg
Foto: Fotolia